Arolser Straße 19 A, 31812 Bad Pyrmont

Kern- & Betonbohrungen

Beton Robi UG. – Ihr Partner für saubere Bohrungen

Sehr effizient und präzise: So würden wie eine Kernbohrung in Mauerwerk oder Beton bezeichnen. Nach dem Sägen mit Blättern ist eine Kernbohrung die zweite klassische Einsatzform der Diamant-Trenntechnik. Zum besseren Verständnis kurz die Erklärung: Betonbohren ist hier nur ein anderer Begriff für Kernbohrung, allerdings eben speziell in Beton.

Das Wort „Kernbohrung“ lässt zunächst vermuten, dass es dabei sehr laut und schmutzig zugeht, das Gegenteil ist aber der Fall. Eine Kernbohrung ist erschütterungsarm und vibrationsfrei, wodurch dieses Verfahren problemlos in bewohnten Objekten eingesetzt werden kann. Staub wird direkt abgesaugt oder mithilfe von Wasser gebunden und fachgerecht entsorgt.

Wann wird eine Kern- / Betonbohrung notwendig?

Eine Kern- oder Betonbohrung wird durchgeführt, wenn das Ziel eine kreisrunde Öffnung ist. Diese ist erforderlich, falls beispielsweise Leitungen oder Anschlüsse durch ein Gebäude gelegt werden sollen. Aber auch wenn ein Kamin, Dunstabzugshaube oder Schornstein eingebaut werden soll, müssen dafür vorher Löcher im Mauerwerk her.

Dabei können wir unterschiedliche Größen verwirklichen: Von mehreren Millimetern haben wir auch Bohrer, die über einen Meter Durchmesser umfassen. Die Statik und Stabilität des Gebäudes nimmt hierbei keinen, da jeder Schritt professionell von unserem Team geplant wird.

Das Team der Beton Robi UG. ist für Kunden in Bad Pyrmont und Umgebung im Einsatz. Wir sind Ihr zuverlässiger Ansprechpartner für Kern- und Betonbohrungen – überzeugen Sie sich gerne selbst.